Kalender
« January 2023 »
KW Su Mo Tu We Th Fr Sa
52
01
  • Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
03
04
  • Grundkurs Achtsamkeit und Selbstmitgefühl in der Psychotherapie
06
07
01
08
09
10
  • Praxismanager/in (IHK))
  • NEUROforum - Die gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der Neurochirurgie, Neuroradiologie und Neurologie
  • Praxisanleitung in der Pflege
13
  • Balint-Gruppen
02
15
16
17
  • Lebens(un)wertes Leben
19
  • Lungenkarzinom kompakt 2023
  • Lungenkarzinom kompakt 2023
03
22
23
24
  • NEUROforum - Die gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der Neurochirurgie, Neuroradiologie und Neurologie
  • Achtsamkeits- und Selbstmitgefühlsbasierte Methoden in der Psychotherapie
27
28
04
29
30
31

Verwaltung

>>Termin anmelden

>>Termin bearbeiten

>>Newsletter abonnieren

Symposium Lebendige Hochsensibilität

Hochsensible Menschen tragen einen Schatz in sich. Von der hochsensiblen Person werden die eigenen Gaben aber oftmals nicht „geschätzt“ und gewürdigt.


Hochsensible Menschen sind die intuitiven, kreativen, empathischen, fein wahrnehmenden Menschen unter uns. Sie haben eine enorme emotionale und soziale Intelligenz. Sie bringen seelische Wärme in Beziehungen, können blitzschnell kreative Lösungen im komplizierten Situationen finden, sie begleiten verständnisvoll Menschen und bringen mehr Menschlichkeit in die moderne digitale Welt.


Der Preis dafür ist eine erhöhte seelische „Abnutzung“. Viele hochsensible Menschen berichten über Schwierigkeiten mit Reizüberflutung, denn über 90 Prozent ihrer Aufmerksamkeit ist nach außen orientiert. Durch das ständig präsent sein und anderen helfen, besteht unter anderem die Gefahr, sich emotional abzugrenzen und die Verbindung zu sich selbst verlieren.


In unseren 4. Hochsensibilitäts-Symposium der Akademie Heiligenfeld wollen wir erneut gemeinsam ein Hochsensibilitäts-Forschungslabor gestalten, die Erkenntnisse und Erfahrungen der letzten Jahre vertiefen und die Hochsensibilität aus verschiedenen Blickwinkeln für Ärzt*innen, Therapeut*innen und Interessenten beleuchten. Knapp zwanzig Referent*innen geben in wissenschaftliche Vorträgen und erfahrungsorientierten praxisbezogenen Workshops neue Impulse. Freuen Sie sich zudem auf ein attraktives Rahmenprogramm mit Raum für Austausch und Vernetzung.


Doctor medic U.M.F. Cluj-Napoca Cristina Pohribneac
Leiterin des 4. Symposiums HSP





Ablauf:


Freitag, 10.09.2021


09:00 Uhr Ausgabe der Tagungsunterlagen


10:30 Uhr Begrüßung
Referentin: Doctor medic. U.M.F. Cluj-Napoca Cristina Pohribneac


10:45 Uhr Vortrag 1: „Empowerment und Selbstliebe für HS Menschen“
Referentin: Doctor medic. U.M.F. Cluj-Napoca Cristina Pohribneac


11:45 Uhr Kaffeepause


12:00 Uhr Vortrag 2: „Sensibilität und Verarbeitung im psychosomatischen Kontext“
Referent: Professor Thilo Hinterb

https://www.akademie-heiligenfeld.de/veranstaltung/symposium-lebendige-hochsensibilitaet/

Wann:

10.09.2021, 10:30
11.09.2021, 16:00

Wo:

Akademie Heiligenfeld
Altenbergweg 6
97688 Bad Kissingen

Veranstalter:

Akademie Heiligenfeld

https://www.akademie-heiligenfeld.de/

Referent:

Dr. Cristina Pohribneac, Bina Baum, Dr. Carmen Bernd, Jutta Böttcher, Kerstin Hamme-Hategekimana, Prof. Dr. Thilo Hinterberger, Dr. Sandra Konrad, Helga Köhler, John Nölte-Sayed, Prof. Michael Pluess, Kathrin Sohst, Dr. Christina Sternbauer

Zertifiziert?

Diese Veranstaltung ist zertifiziert durch die zuständige Ärztekammer.

Fortbildungspunkte: 15

Anmeldung:

Anmeldung ist erforderlich.

E-Mail: info@akdemie-heiligenfeld.de

Telefon: 0971 84 4600

Fax: 0971 84-4220